Gemeinsam Pflege und Politik
Gemeinsam Pflege und Politik
Gemeinsam Pflege und Politik
Gemeinsam Pflege und Politik
 
 

AG JUNGE PFLEGE

REGION NORDOST

Termine

 

Keine Einträge vorhanden

 

Über uns

Pflege ist der richtige Job, aber unter den aktuellen Ausbildungs- oder Arbeitsbedingungen kann es nicht weitergehen.
Siehst du das vielleicht ähnlich?

Doch statt der Flucht in den Pflexit, wollen wir unsere Zukunft in der Pflege selbst in die Hand nehmen. Als AG Junge Pflege machen wir die Stimmen der jungen Pflegenden hörbar. Das gelingt uns beispielsweise indem wir uns mit verantwortlichen Politiker/innen treffen und auf die vielen Probleme aufmerksam machen, ihnen zugleich aber auch konstruktiv Lösungsvorschläge anbieten. 

Wir beziehen Stellung zu aktuellen Themen. Denn wer kennt die Probleme der Pflegeberufe in Ausbildung und Arbeitsalltag besser als wir? 
Nicht zuletzt möchten wir uns mit möglichst vielen Akteur/innen und Interessengruppen im Gesundheitswesen vernetzen. 
Wir sind Auszubildende, Studierende oder Berufsanfänger/innen der Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleg oder der Gesundheits- und Krankenpflege.

Wenn du dich auch für deinen Pflegeberuf engagieren oder vielleicht auch erst genauer über uns informieren möchtest, bist du herzlich eingeladen.

Junge Pflege Nordost Korngress Teilnehmerschild
 

Unsere Projekte

Unser Herzensprojekt ist der Junge Pflege Kongress, den wir  einmal im Jahr für euch organisieren. Hier könnt ihr euch über moderne Entwicklungen in den Pflgeberufen, neue Arbeitsfelder und Qualifikationen, technische Innovationen und natürlich auch Best Practice Lösungen für typischen Herausforderungen des Pflegealltags informieren.  

Weitere Aktivitäten und Projekte könnt ihr hier auf der Homepage oder unseren Social-Media-Kanälen nachlesen oder kommt doch einfach einmal zu einem unserer Treffen - wir freuen uns!











 
 

Die Zukunft gestalten wir!

 
Die Zukunft der Pflege mitgestalten!

Ich bin Nina, arbeite schon seit ein paar Jahren als Gesundheits- und Krankenpflegerin in Berlin. Bei der AG Junge Pflege vom DBfK Nordost engagiere ich mich um die Zukunft der Pflege aktiv mit zu gestalten, mehr über politische Arbeit zu erfahren und mich mit anderen engagierten jungen Pflegekräften zu vernetzen!

Berlin
Gesundheits- und Krankenpflegerin; Koordinatorin der AG Junge Pflege NO
Nina Klein
Für eine bessere, professionelle Pflege

Ich engagiere mich in der AG Junge Pflege, weil ich mich zusammen mit anderen coolen Menschen gerne für eine bessere, professionelle Pflege einsetze!

Berlin
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Marie Krzy
Pflege ist, was du daraus machst

Gestalte dir deine Pflege-Welt so wie sie dir gefällt.

Ich bin Max Zilezinski, ausgebildeter Gesundheits- und Krankenpfleger und seit Ende 2013 in verschiedenen Funktionen in der Arbeitsgemeinschaft als auch Bundesarbeitsgemeinschaft aktiv. Mein Geld verdiene ich auf einer großen Intensivstation an einem Universitätsklinikum der Maximalversorgung in Berlin. Nebenbei studiere ich Pflegewissenschaften. Wer, wenn nicht wir selbst, können unseren Beruf verwalten, gemäß dem Motto gestalte ich aktiv die Pflege-Welt der jungen Kollegen.

der BAG Junge Pflege
Gesundheits- und Krankenpfleger, Student der Pflegewissenschaft
Max Zilezinski
Aktiv gestalten und Veränderung im Denken!

Ich engagiere mich für die Bedürfnisse (junger) Pflegender, weil ich gerne etwas gestalten und eine Veränderung im Denken und den Ansichten auch derjenigen erreichen möchte, die bereits seit vielen Jahren dem Beruf der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege nachgehen. Dies kann meiner Meinung nach vor allem dann gelingen, wenn an der Basis, also bei den jungen Auszubildenden und/oder Studierenden, angesetzt wird und von dieser Gruppe Bedürfnisse und Wünsche an die (Berufs-)Politik herangetragen werden, um verkrustete Strukturen aufzubrechen und dauerhaft zu ändern. Dabei ist mir aber auch der Spaß und das Netzwerken mit anderen Menschen wichtig.

Berlin
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Studentin der Sozialwissenschaften
Stefanie Szych
Ich habe tolle, hoch engagierte Menschen getroffen!

Hi, ich bin Mike, ich engagiere mich seit ein paar Jahren schon in der AG. Ich bin Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin und wollte damals die Bedingungen, die in der Pflege herrschten, nicht einfach so hinnehmen - sondern etwas verändern. Bei der AG Junge Pflege habe ich dann Menschen getroffen, die genau die gleichen Gedanken haben und hoch engagiert sind, um die Bedingungen für die Pflege zu verbessern.

Berlin
Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin
Mike Heintz
Für unsere Profession setze ich mich ein!

Hey, ich bin Sofie und fast fertig mit meiner Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin. Ich engagiere mich im DBfK Nordost bei der Jungen Pflege, weil es wichtig ist, dass es Input gibt von den jungen Pflegenden. Unsere Profession braucht bessere Rahmen- und Arbeitsbedingungen und dafür setze ich mich ein.
Wichtig ist Zusammenhalt und dass die Leute wissen wo sie hingehen können, zum Beispiel zu uns. Wir haben einen tollen Beruf, lasst uns gemeinsam tolle Bedinungen schaffen!

Berlin
Gesundheitheits- und Krankenpflegerin, Koordinatorin der AG Junge Pflege NO
Sofie Weißflog
 
 

JUNGE PFLEGE


Bundesweit

Kontakt:
jungepflege@dbfk.de

JUNGE PFLEGE


Mecklenburg-Vorpommern
Berlin
Brandenburg

Kontakt:
jungepflege-no@dbfk.de

JUNGE PFLEGE


Schleswig-Holstein
Hamburg
Bremen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen

Kontakt:
jungepflege-nw@dbfk.de

JUNGE PFLEGE


Thüringen
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Bayern

Kontakt:
jungepflege-so@dbfk.de

JUNGE PFLEGE


Hessen
Saarland
Rheinland-Pfalz
Baden-Württemberg

Kontakt:
jungepflege-sw@dbfk.de

 
Junge Pflege
DBfK Logo

© 2018 - Junge Pflege | Impressum | Datenschutz

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen